IFAG - Institut für angewandte Gerontologie Aus-, Fort- und Weiterbildung mit staatlich anerkannter Berufsfachschule für Altenpflege Staatlich anerkannte Weiterbildungseinrichtung des Landes Berlin Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Altenpflege
Validation nach Naomi Feil IFAG - Institut für angewandte Gerontologie - Private Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätte mit staatlich anerkannter Berufsfachschule für Altenpflege
Altenpflege
Mentorin / Mentor
Leitende Pflegefachkraft

Home >> Veranstaltungen


IFAG - Institut für angewandte Gerontologie - Private Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätte mit staatlich anerkannter Berufsfachschule für Altenpflege - staatlich anerkannte Weiterbildungseinrichtung des Landes Berlin

 

1. Motorradtour von Schülern und Dozenten des IFAG
am 19. Juni 2004

001.jpg (35974 Byte) Neben einem Dozenten kommen mehrere Studierende des Instituts für angewandte Gerontologie (IFAG) mit dem Motorrad zur Schule. Was liegt da näher, als einmal von der altbekannten Strecke abzuweichen und sich am Wochenende zu einer gemeinsamen Ausfahrt zusammenzufinden.
Also raus ins Grüne. Das geplante Frühstück unterwegs musste wegen Regens leider im Schutz einer Tankstelle eingenommen werden. Geschmeckt hat es trotzdem. 002.jpg (47897 Byte)
003.jpg (47618 Byte)

Unter Leitung von Herrn Studier (Klasse A43 II) ging es weiter zum ältesten Flugplatz der Welt, dem Testgelände Lichtenthals bei Rhinow und der dort zu seinen Ehren aufgestellten "Lady Agnes", eine ausrangierter Interflug IL 62.

004.jpg (38780 Byte) Von dort aus machte man sich auf zur Besichtigung des Ritter Christian Friedrich von Kalbutz in Kampehl, dessen Leiche auf Grund eines Meineides des Ritters bis heute nicht verwest - so zumindest die Sage. 005.jpg (26427 Byte)
006.jpg (55313 Byte)

Zurück ging es von dort durch die Mark Brandenburg mit einem abschließen­den Stop in einem sehr netten Seerestaurant in Caputh, dem Ort, in dem Einstein von 1929 bis 1932 lebte.

Nun ja, für manche Teilnehmerin waren die leichtbekleideten attraktiven Männer wohl eher der Grund.

007.jpg (43379 Byte)

Im späten Sommer, so waren sich die Teilnehmer einig, wird man sich wiedertreffen zur nächsten Tour.

zum Rundgang

zum Rundgang

zum Rundgang

zum Rundgang

IFAG - Institut für angewandte Gerontologie
Campus: Gierkezeile 7, 10585 Berlin
Verwaltung: Haubachstraße 8, 10585 Berlin
Tel.: (030) 341 50 34    eMail: info@ifag-berlin.de