IFAG - Institut für angewandte Gerontologie Aus-, Fort- und Weiterbildung mit staatlich anerkannter Berufsfachschule für Altenpflege Staatlich anerkannte Weiterbildungseinrichtung des Landes Berlin Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Altenpflege
Validation nach Naomi Feil IFAG - Institut für angewandte Gerontologie - Private Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätte mit staatlich anerkannter Berufsfachschule für Altenpflege
Altenpflege
Mentorin / Mentor
Leitende Pflegefachkraft

Home >> Angebot >> Qualifizierung


IFAG - Institut für angewandte Gerontologie - Private Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätte mit staatlich anerkannter Berufsfachschule für Altenpflege - staatlich anerkannte Weiterbildungseinrichtung des Landes Berlin

 

Basisqualifizierung Pflegehelfer/in (Hauspflege)

Beginn: Ein neuer Kurstermin wird baldmöglichst bekannt gegeben.

Für:
Beschäftigte und Interessierte im Bereich der ambulanten oder stationären Alten- und Krankenpflegebetreuung oder Hauswirtschaft

Ziel:
Ein zunehmender Bedarf an qualifizierten Beschäftigten und ein hoher ökonomischer Druck im Arbeitsfeld der Pflege, der sich in Personaleinsparungen von ausgebildeten Kräften niederschlägt, sorgen für ein großes Interesse an einer Qualifizierung zum/zur Pflegehelfer/-in bei Arbeitgebern und -nehmern. Im Schnittfeld von wirtschaftlichen Zwängen und pflegerischer Arbeit wird es auf absehbare Zeit vielfältige neue Berufsperspektiven geben, die die in der Maßnahme vermittelten medizinischen und pflegerischen Kenntnisse und Fertigkeiten erfordern.
Die Absolventen finden im Arbeitsfeld der ambulanten und der stationären Pflege ihre Einsatzmöglichkeiten.

Inhalt:
Die Lernbereiche und Inhalte dieser Weiterbildung schlüsseln sich wie folgt auf:

  • Alten- und Krankenpflege sowie Bewegung und Mobilisierung (72 UE)
  • Krankheitslehre und Umgang mit Arzneimitteln (44 UE)
  • Soziologie, besonders Einstellung zum Alter (16 UE)
  • Psychologie und Gesprächsführung sowie Psychohygiene und Umgang mit verwirrten alten Menschen (20 UE)
  • Ernährung und Hauswirtschaftslehre (16 UE)
  • Rechtskunde (20 UE)
  • Berufskunde (4 UE)
  • Sterbebegleitung (8 UE)

 

Dauer: Ein neuer Kurstermin wird baldmöglichst bekannt gegeben
Unterrichtszeiten: jeweils dienstags und donnerstags 15:00 bis 18:15 Uhr
Gesamtstundenzahl: 200 UE
Abschlussart: Zertifikat
Organisation: berufsbegleitende Bildungsmaßnahme
Kosten: bei Einmalzahlung zu Lehrgangsbeginn 675,00 EUR
bei Ratenzahlung 5 x 140,00 EUR = 700,00 EUR
Maßnahmennummer
der Agentur für Arbeit:
 
955-1030-2007
Ort: IFAG, Institut für Angewandte Gerontologie
Berufsfachschule für Altenpflege
Campus Gierkezeile 7, 10585 Berlin
» Anfahrt

 

Anforderung von Informationen Anforderung von Informationsmaterial zu Terminen und Anmeldung
Ausdruck/Download Ausdruck / Download

« zurück zur Übersicht Qualifizierungsangebot

 

zum Rundgang

zum Rundgang

zum Rundgang

zum Rundgang

IFAG - Institut für angewandte Gerontologie
Campus: Gierkezeile 7, 10585 Berlin
Verwaltung: Haubachstraße 8, 10585 Berlin
Tel.: (030) 341 50 34    eMail: info@ifag-berlin.de